fbpx

The Harvest - 2099

Richthofen, Dezember 2099 – Deutschland steht am Abgrund. Die Arbeitskraft des Individuums ist nichts mehr wert, Familien über Generationen verschuldet. Die zerfallene EU hat den größten Niedriglohnsektor weltweit hinterlassen, der von den global agierenden Konzernen gnadenlos ausgebeutet wird. Während in den ›Uppers‹ das Kapital regiert, kämpfen die Bürger in den ›Downers‹ ums tägliche Überleben. Vielen bleibt nichts anderes übrig, als ihre Körper Stück für Stück zu verkaufen, um sich einigermaßen über Wasser zu halten.

Ein neues Programm soll das Leben der Ärmsten verbessern, indem es Kredite zur Verfügung stellt, die über den Tod hinaus abgearbeitet werden können. Doch ein Untersuchungsausschuss droht, das Harvest-Programm zu beenden, bevor es die offizielle Marktreife erreichen kann.

In den Wirren der Auseinandersetzung zwischen Konzern und Partei geschieht ein Mord, der den glimmenden Funken entzündet und eine Welle der Gewalt über den Stadtstaat hereinbrechen lässt.

Zak Mokai und Yara Bukhari bleiben nur wenige Tage, um das bestialische Verbrechen aufzuklären und den drohenden Bürgerkrieg zu verhindern – während Deutschland im Rausch des Jahrhundertwechsels unaufhaltsam auf den Abgrund zutreibt.
Science Fiction Thriller
Autor: Drew Sparks. Ungefähr 412 Seiten, erhältlich als Ebook und Taschenbuch.
Erich Schreiner, Hallerstraße 4, 94032 Passau
DatenschutzerklärungImpressum
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.